Fahrrad Ergometer: 10 Top Modelle im Test

Wenn ich mich heute für ein Fahrrad Ergometer entscheiden müsste, dann wäre es das Kettler Ergometer E7.
Nachdem ich alle Angebote, technischen Details und Kundenrezensionen in den gängigen Online-Shops verglichen habe, konnte vor allem das E7 überzeugen.
Für knapp 1000€ bekommt man ein ausgereiftes Gerät, mit allen wichtigen Funktionen, 8kg Schwungmasse für einen runden und stabilen Tritt und einer für Kettler typischen Langlebigkeit und Qualität.
fahrrad-ergometer-test

Kettler E7

Das E7 von Kettler bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und kann in unserem Vergleich insgesamt am meisten überzeugen.

Zu Amazon

Das Fahrradergometer, oft auch nur kurz als Ergometer bezeichnet, ist neben dem Laufband und dem Crosstrainer eines der beliebtesten Trainingsmodelle für das effektive Fitnesstraining in den eigenen vier Wänden.

Wer gezielt seine Ausdauer stärken und noch dazu Muskeln an Beinen und Gesäß aufbauen möchte, ist mit einem Ergometer gut beraten.

Das Training auf dem Ergometer ist durchaus mit dem Radfahren in der Natur vergleichbar; bei den modernen Geräten von heute kann man sogar Steigungen imitieren und das Training so recht abwechlungsreich gestalten.

Eine besondere Form der Ergometer stellen die Liegeergometer und die sogenannten Speed-Bikes dar: Während man bei erstgenannten Modellen nicht in sitzender, sondern in liegender Position trainiert, sind die Speed-Bikes besonders für anspruchsvolle Sportler geeignet, die sich richtig fordern möchten.

Wer Radfahren auf einem Rennrad bevorzugt, wird das Training auf dem Speedbike lieben, denn hier kann man sich so richtig auspowern. Leute mit Rückenproblemen sollten allerdings vor dem Training ihren Arzt befragen, da man auf diesem Bike ständig in leicht vorgebeugter Stellung verharrt.

Nachteilig beim Speedbike sind zudem der relativ hohe Anschaffungspreis von mindestens 300 Euro sowie das Fehlen jeglicher Messgeräte. Wer hingegen unter Hüft- oder Wirbelsäulenproblemen leidet, sollte sich für ein Liege-Ergometer entscheiden. Bei diesem sitzt man etwas tiefer und kann sich zudem bequem anlehnen. Besonders die Lendenwirbelsäule wird während des Trainings so bestmöglich unterstützt. Beinahe bequem sitzt man auf solch einem Ergometer und kann wunderbar nebenbei Fernsehen oder lesen.

Diese Liege-Ergometer sind etwas preisintensiver als herkömmliche Ergometer; gute Einstiegsmodelle kosten mindestens 250 Euro. Auch nehmen diese Modelle meist etwas mehr Platz in Anspruch, was man vor der Anschaffung beachten sollte.

So beliebt ist das Training auf dem Ergometer vor allem deshalb, weil es sehr gelenkschonend ist. Auch ältere Personen oder absolute Sportanfänger haben kein Problem damit, auf einem Ergometer zu trainieren.

Günstige Modelle bekommt man schon für unter 200 Euro – wer auf viele Zusatzfunktionen nicht verzichten möchte, sollte aber mindestens 300 Euro ausgeben. Für diesen Preis erhält man recht hochwertige Modelle, die ein gelenkschonendes Training möglich machen. Der recht moderate Preis, verbunden mit dem idealen Training von Herz und Kreislauf, machen Fahrrad Ergometer so beliebt.

Im Handel sind eine Vielzahl an Top-Modellen erhältlich – das für sich passende Fitnessgerät zu finden, scheint da recht schwierig. In nachfolgendem Artikel sind daher zehn der beliebtesten Modelle aufgeführt. Wenn Sie direkt zum Fazit und den Testsiegern kommen wollen, klicken Sie hier.

Bild Modell Preis
Bild Modell Preis

Kettler Ergometer E7 Preis-Check

Cardiostrong BC70 Preis-Check

Kettler Giro P Preis-Check

Kettler X5 Ergometer Preis-Check

Cardiostrong Ergometer BX90i Preis-Check

Kettler Ergometer E3 Preis-Check

Kettler Ergometer X3 Preis-Check

Cardiostrong Ergometer BX30 Preis-Check

Kettler Racer S Preis-Check

Reebok Ergometer TC2.0 Preis-Check

Cardiostrong Ergometer BX50 Preis-Check

Life Fitness Ergometer C1 Go Preis-Check

Kettler Ergometer E7

Kettler E7 Fahrrad Ergometer Test 2014Kettler ist einer der führenden Hersteller im Bereich hochwertiger Fitnessgeräte und hat natürlich eine dementsprechend große Anzahl an Fahrrad Ergometern in seinem Sortiment.

Besonders beliebt ist das Modell “E7”, welches mit einer Auswahl aus sage und schreibe 48 verschiedenen Trainingsprogrammen kaum mehr zu toppen ist. Darüber hinaus verfügt das Gerät über einen Computeranschluss, so dass man seine Trainingsergebnisse bequem am PC auswerten kann.

Nicht umsonst ist dieses Sportgerät der unangefochtene Publikumsliebling in diversen Onlineshops; hier stimmt einfach das Preis-Leistungsverhältnis!

Mit einem Anschaffungspreis von 899 Euro bewegt sich das Kettler Ergometer E7 im guten Mittelfeld und bietet dafür unendlich viele Funktionen und Extras. Während das Modell 2013 bereits überzeugte, wurde das Modell 2014 noch einmal optimiert und lässt nun kaum mehr Wünsche offen.

Die 48 verschiedenen Programme und die vier Personenspeicher wurden ebenso beibehalten wie der komfortable Gelsattel. Auch die Leistung kann bei beiden Modellen je nach Bedarf zwischen 25 und 400 Watt verstellt werden.

Ein fester Rahmen und höhenverstellbare Füße sorgen dafür, dass die Fitnessgeräte selbst auf unebenen Böden festen Stand haben. Der extra tiefe Einstieg ist besonders bequem; zugelassen sind beide Modelle übrigens für bis zu 150 Kilogramm. Jetzt bei Amazon ansehen.

Cardiostrong Recumbent-Bike BC70

Cardiostrong recumbent bike bc 70 test liegefahrrad ergometerEines der neueren Modelle ist das Cardiostrong Recumbent-Bike BC70, ein Liege-Ergometer, welches vor allem mit seiner hochwertigen Ausstattung überzeugt.

Vier Benutzerspeicher, 16 Widerstandsstufen und zwölf verschiedene Trainingsprogramme sind nur eine kleine Auswahl der unzähligen Features, welche dieses Gerät bietet.

Positiv hervorgehoben wird zudem vor allem der sehr bequeme und vollständig gepolsterte Sitz mit seiner atmungsaktiven Rückenlehne. Dieser lässt sich selbstverständlich individuell auf jeden Besitzer einstellen.

Dank der kompakten Masse ist das Cardiostrong Recumbent-Bike BC70 eines der platzsparendsten Modelle im Bereich der Liege-Ergometer. Bereits der Aufbau gestaltet sich bei diesem Ergometer kinderleicht: Alles wird genau erklärt und ist auch für Laien leicht zu bewerkstelligen.

Trainiert man nun das erste Mal, wird man begeistert sein von der übersichtlichen Konsole, auf welcher alle Trainingswerte sehr gut abzulesen sind. Hier kann man nicht nur die Zeit, sondern natürlich auch die zurückgelegte Strecke und die bisher verbrauchten Kalorien erkennen. Der Puls wird bequem über Handpulssensoren gemessen; wer mag, kann jedoch auch den beiliegenden Brustgurt nutzen.

Perfekt ergänzt wird die beinahe schon als gehoben zu bezeichnende Ausstattung durch eine Trinkflaschenhalterung und Transportrollen. Dank diesen kann man das Sportgerät schnell und sicher von einer Stelle zur anderen bewegen und platzsparend verstauen.

Alles in allem ist das Cardiostrong Recumbent-Bike BC70 zwar mit einem Anschaffungspreis von 999 Euro nicht gerade günstig, überzeugt aber sowohl in Stabilität als auch in Ausstattung. Jetzt bei Amazon ansehen.

Kettler X5 Ergometer

kettler x5 ergometer fahrrad testVon der Ausstattung mit seinem Vorgänger nicht ganz mithalten kann das Kettler X5 Ergometer.

Hierbei handelt es sich um ein gewöhnliches Ergometer, welches für den täglichen Hausgebrauch bestens geeignet ist.

Eine stabile Rahmenkonstruktion mit angenehm tiefem Einstieg, der in Höhe und Tiefe verstellbare Sattel sowie das beleuchtete Display sind die auf den ersten Blick sofort erkennbaren Vorteile dieses Sportgerätes.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 849 Euro; einige Anbieter offerieren dieses Ergometer jedoch bereits für unter 700 Euro.

Dank der vier Speicherplätze ist dieser Ergometer das ideale Trainingsgerät für die ganze Familie; jeder kann für sich seine Ergebnisse abspeichern. Alle Trainingsergebnisse werden auf dem hochwertigen Display mit LCD genau angezeigt.

Dieser Ergometer ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene bestens geeignet. Selbst Sportmuffel und übergewichtige Personen kommen mit diesem Trainingsgerät gut zurecht – im Gegensatz zu anderen Ergometern, die maximal bis 130 Kilogramm zugelassen sind, trägt dieses Gerät bis zu 150 Kilogramm.

Das Training selbst lässt keine Wünsche offen: Bei Verlassen der optimalen Pulszone ertönt sowohl ein optisches als auch ein akustisches Signal. Nach dem Trainingsende erfolgt eine Erholungspulsmessung und es wird eine Fitnessnote vergeben.

Zum individuellen Ansporn, sich zu verbessern und wirklich regelmäßig zu trainieren, ist das Kettler X5 Ergometer also bestens geeignet. Nicht unerwähnt bleiben sollte zu guter Letzt das angenehm leise Betriebsgeräusch – nebenbei Fernsehen ist also überhaupt kein Problem! Jetzt bei Amazon ansehen.

Cardiostrong Ergometer BX90i

cardiostrong ergometer bx90i testMit 16 Trainingsprogrammen und 16 Widerstandsstufen recht gut ausgestattet ist der Cardiostrong Ergometer BX90i.

Neben vier herzfrequenzgesteuerten Programmen bietet dieses beliebte Sportgerät auch Programme an, bei welchen Bergfahrten oder Rennen simuliert werden. Recht sinnvoll scheint die Ablage für ein Buch, iPad oder Ähnliches.

So beliebt ist dieses Sportgerät aber in erster Linie deshalb, weil es mit dem iPad kompatibel ist. Wenn man sich die kostenlose App herunterlädt, kann man von zahlreichen zusätzlichen Programmen und Features profitieren.

Unter anderem erinnert das Gerät seinen Benutzer selbstständig an die nächste Trainingseinheit. Sportmuffel finden so also garantiert keine Ausrede mehr. Die Wattzahl kann beim Training im Bereich zwischen 40 und 300 Watt individuell verstellt werden, wobei die Erhöhung in 5-Watt Schritten erfolgt.

Nicht nur die Multimediafunktionen machen dieses Modell jedoch so beliebt, auch die stabile Rahmenkonstruktion und das leise Betriebsgeräusch sprechen für dieses Modell. Ergonomische Griffe und ein in der Neigung verstellbares Cockpit sind weitere Annehmlichkeiten dieses Fahrrad Ergometers. Das Magnetbremssystem erscheint absolut hochwertig und ist noch dazu wartungsfrei. Jetzt bei Amazon ansehen.

Kettler Ergometer X3

kettler ergometer x3 testMit einem Anschaffungspreis von 700 Euro verhältnismäßig preisgünstig ist das Kettler Ergometer X3, ein optisch ansprechendes Modell in Schwarz-Silber-Orange.

Wie man es von der Marke Kettler gewohnt ist, überzeugt auch bei diesem Modell die einwandfreie Qualität.

Im Dezember 2008 hat unter anderem die Stiftung Warentest das Gerät genauestens unter die Lupe genommen und mit “Gut” bewertet. Das ist zwar schon etwas her, an der grundligenden Technik hat sich aber seitdem nichts geändert.

Ein effektives Cardiotraining ist auf diesem Fahrrad Ergometer ebenso möglich wie ein Kalorien verbrennendes Training. Besonders sinnvoll scheint es, dass der Widerstand zwischen 25 und 400 Watt elektronisch verstellt werden kann.

Ausgestattet ist dieses Gerät mit einer USB-Schnittstelle: Dank dieser ist es problemlos möglich, das Ergometer mit dem PC zu verbinden und sich so sein individuelles Programm zusammenzustellen.

Vom Aufbau her ist dieses Modell identisch mit dem Vorgänger “X1” aus dem Hause Kettler. Allerdings sind die einzelnen Programme beim Kettler “X3” deutlich umfangreicher: Acht abwechslungsreiche Programme und verschiedene Trainingsstufen lassen hier wirklich kaum Wünsche offen.

Das gut ablesbare LCD-Display stellt alle trainingsrelevanten Daten wie Zeit, verbrauchte Kalorien und Herzfrequenz übersichtlich dar.

Selbstverständlich fehlen ebenso wenig eine Darstellung der zurückgelegten Strecke und der Trittfrequenz. Am Ende des Trainings werden alle Durchschnittswerte noch einmal gut übersichtlich angezeigt und eine Fitnessnote wird errechnet.

Das Gerät hat recht kompakte Maße, so dass sich sicher überall ein Platz finden lässt. Allerdings könnten Personen mit einer Körpergröße über 1,80 Meter eventuell Schwierigkeiten haben, eine bequeme Sitzposition zu finden. Für diese Personen empfiehlt es sich, eines der größeren Modelle aus dem Hause Kettler auszusuchen. Jetzt bei Amazon ansehen.

Cardiostrong Ergometer BX30

cardiostrong ergometer bx30 testIm Vergleich zum Cardiostrong Ergometer BX90i mit einem Anschaffungspreis von 499 Euro recht preisgünstig ist das Cardiostrong Ergometer BX30.

Dennoch verfügt auch dieses Gerät über 24 verschiedene Widerstandsstufen und 19 Trainingsprogramme, was sowohl für den Einsteiger als auch für den Fortgeschrittenen völlig ausreichend sein dürfte.

Das elektronische Magnetbremssystem sprechen für dieses Modell ebenso wie das gut ablesbare LCD Display.

Selbstverständlich lassen sich sowohl Sattel als auch Lenker individuell einstellen, so dass jeder schnell die für sich bequemste Trainingsposition erreicht. Die Trainingswerte werden einfach und bequem via Handpulsmessung ermittelt. Optional erhältlich ist jedoch auch ein Brustgurt, den man beim Training benutzen kann. Jetzt bei Amazon ansehen.

Kettler Racer S

kettler racer s testMomentan eines der beliebtesten im Handel erhältlichen Speedbikes ist das Kettler Racer S.

Perfekt imitiert wird das Fahrgefühl auf einem Rennrad – wer sich auch in den eigenen vier Wänden so richtig auspowern möchte, ist mit diesem Modell gut beraten.

Der Widerstand kann auf bis zu 1.000 Watt hochgestellt werden; vergleicht man dies mit den herkömmlichen Ergometern, ist dies recht beachtlich.

Doch keine Angst, auch Anfänger sind auf diesem Sportgerät nicht überfordert, denn immerhin hat man die Wahlmöglichkeit aus den drei Trainingsprogrammen Fun, Challenge und Expert.

Bereits auf den ersten Blick weiß dieses Modell vollends zu überzeugen, denn es ist topmodern im ansprechenden Carbon-Look gestylt. Revolutionär ist zudem die sogenannte S-Fit Technologie, dank welcher man das Ergometer spielend leicht mit dem Smartphone verbinden kann.

Wer ein wenig technische Spielereien mag, wird von diesem Sportgerät ebenso begeistert sein, denn selbstverständlich kann man seine Trainingsergebnisse auf dem Computer darstellen und sogar mit seinen Freunden auf Facebook teilen.

Mittlerweile ist übrigens bereits ein attraktives Nachfolgemodell im Handel erhältlich, das Kettler Racer S mit Kettler World Tours 2.0.

Dieses hat allerdings den stolzen Anschaffungspreis von immerhin 1.700 Euro, dafür kann man aber imaginäre Strecken auf der ganzen Welt nachfahren oder zum Beispiel an einer Etappe der Tour de France teilnehmen. Dies ist der absolute Freizeitspaß und eine tolle sportliche Herausforderung! Jetzt bei Amazon ansehen.

Reebok Ergometer TC2.0

reebok upright ergometer fahrrad tc20 testFür den Hausgebrauch bestens geeignet ist ebenso das Modell “TC2.0” aus dem Hause Reebok.

Da der Widerstand in immerhin 75 Stufen eingestellt werden kann, ist dieses Ergometer sowohl für absolute Anfänger als auch für sportliche Profis bestens geeignet.

Alle Einstellungen werden bequem mit einem einfachen Drehknopf vorgenommen. Im edlen Titanium Design gestaltet, macht dieses Teil auch optisch einiges her und muss nicht im Keller versteckt werden. An Extras wartet dieses Gerät unter anderem mit einer Trinkflaschenhalterung und Transportrollen auf. Zudem ist ein MP3-Anschluss vorhanden, so dass man auch bei seiner Lieblingsmusik trainieren kann.

Für einen optimalen Sitzkomfort wiederum sorgen der höhenverstellbare Gelsattel ebenso wie die Riemen an den Pedalen, in welchen die Füße sicheren Halt haben. Erwähnenswert ist zudem das immerhin fünf Zoll große LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung, auf welchem man alle Daten bequem ablesen kann.

Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 699 Euro bewegt sich dieses Sportgerät durchaus schon im höheren Preissegment; einige Anbieter bieten dieses mittlerweile aber auch schon preisgünstiger an. Übrigens sind aus dem Hause Reebok ebenso die beiden Ergometer TC1.0 und TC3.0 erhältlich.

Allen gemeinsam ist das recht schlanke Gehäuse, welches für ein angenehmes Fahrgefühl sorgt. Zudem sorgt das wartungsfreie Magnetbremssystem dafür, dass das Gerät angenehm leise läuft.

Alle drei Modelle sind mit einem Funkempfänger ausgestattet, so dass eine kabellose Herzfrequenzmessung via Brustgurt möglich ist. Ebenso befinden sich natürlich Handpulssensoren am Lenker, allerdings sind diese nicht ganz so genau.

Der Ergometer TC1.0 richtet sich an alle Einsteiger und verfügt über “nur” 20 verschiedene Trainingsprogramme. Für höhere Ansprüche hingegen sind die Modelle “TC2.0” und “TC3.0” bestens geeignet. Jetzt bei Amazon ansehen.

Cardiostrong Ergometer BX50

cardiostrong ergometer bx50 testWem das Cardiostrong Ergometer BX30 zu unspektakulär, das Modell “BX90i” hingegen zu teuer ist, findet mit dem “BX50” ein annehmbares Mittelmaß.

Dieser Fahrrad Ergometer ist für 500 Euro erhältlich und ähnlich wie sein Vorgängermodell in den Farben Schwarz, Silber und Blau gearbeitet. Auch bei diesem Modell lässt sich der Widerstand zwischen 50 und 300 Watt individuell einstellen.

Dank der vier Speicherplätze kann die ganze Familie mit diesem Fahrrad Ergometer trainieren. 19 Programme, davon vier pulsgesteuerte, lassen wahrlich kaum Wünsche offen – hier findet jeder seine persönliche Herausforderung!

Eingebaute Handsensoren sorgen für eine zuverlässige und einfache Pulsmessung während des gesamten Trainings. Auf dem großen und übersichtlich gestalteten Display sieht man auf einen Blick alle relevanten Daten wie Geschwindigkeit, Kalorien und zurückgelegte Strecke. Lediglich eine “Start/Stop”- und eine “Reset”-Taste findet man unter diesem Display – damit ist die Bedienung wirklich kinderleicht.

Für einen optimalen Sitzkomfort sorgt beim Cardiostrong Ergometer BX50 ein gepolsterter Sattel, der sich 10-fach in der Höhe verstellen lässt. Als kleines Extra verfügt das Gerät über eine Trinkflaschenhalterung samt Trinkflasche, die während des Trainings schnell für Abkühlung sorgt.

Wer dieses Gerät getestet hat, lobt zuerst den angenehm leisen Rundlauf. Kaum ein anderes Fahrrad Ergometer kann durch solch ein leises Betriebsgeräusch überzeugen. Jetzt bei Amazon ansehen.

Life Fitness Ergometer C1 Go

lifefitness upright fahrrad ergometer c1 go testDas Life Fitness Ergometer C1 Go wurde erst im Januar 2014 von der Zeitschrift “Fit for Fun” zum Testsieger unter allen Ergometern gekürt und wird nicht umsonst auch in renommierten Fitness-Studios gerne eingesetzt.

Mit einem Multifunktionslenker und einem hochwertigen Display ausgestattet, ermöglicht dieses Ergometer ein professionelles Training auch in den eigenen vier Wänden und wird selbst höchsten Ansprüchen gerecht. 13 Trainingsprogramme, darunter fünf herzfrequenzgesteuerte Programme, sowie ein 20-fach verstellbarer Widerstand ermöglichen ein individuelles Training. Zwei Personen können ihre Daten dauerhaft speichern und jederzeit wieder abrufen.

Mit einem Anschaffungspreis von etwas über 1.000 Euro ist dieses Ergometer wohl nicht das Preisgünstigste, überzeugt jedoch sowohl in Ausstattung und Komfort als auch in seiner Optik.

Das Gerät ist immerhin bis zu 135 Kilogramm belastbar; selbstverständlich können sowohl der Lenker als auch der Sattel individuell auf jeden Benutzer eingestellt werden.

Die Griffe sind ergonomisch geformt und im Rennfahrer-Stil gearbeitet. Auch Amazon-Kunden bewerten dieses Sportgerät mit durchschnittlich vier von fünf möglichen Sternen.

Neben den gut durchdachten Trainingsprogrammen werden auch die kleinen Extras wie der Trinkflaschenhalter sowie die integrierte Buchstütze gelobt. Selbst der Aufbau gestaltet sich – anders als bei vielen Geräten der Billigklasse – völlig einfach und problemlos. Jetzt bei Amazon ansehen.

>> Angebot bei Amazon ansehen!

Fazit & Testsieger

Wer ein wenig tiefer in die Tasche greifen möchte und den ultimativen Freizeitspaß sucht, ist sicher mit dem Kettler Racer S mit Kettler World Tours 2.0 gut beraten.

Ein abwechslungsreiches Training ist dank der unzähligen Einstellungen garantiert; zudem überzeugt das Gerät mit einer ausgeklügelten Technik. Einsteiger hingegen sollten lieber zunächst mit einem gewöhnlichen Ergometer Erfahrungen sammeln.

Für den täglichen Hausgebrauch normal sportlich ambitionierter Personen allerdings reicht ein herkömmliches Fahrrad Ergometer. Unangefochtener Marktführer und Sieger in zahlreichen Tests ist definitiv die Marke Kettler.

Besonders das Modell “E7” konnte sowohl dank der ansprechenden Optik als auch der Vielfalt der Programme überzeugen. Vom Preis-Leistungsverhältnis ist dieses Ergometer die ungeschlagene Nummer Eins und begeistert sowohl Sportanfänger als auch ambitionierte Sportler mit hohen Ansprüchen!

Comments (1)
  1. Frank Gröndahl August 4, 2015

Leave a Reply

Your email address will not be published.