Rudergerät HAMMER Cobra XTR im Test

Hammer Rudergerät Cobra XTR testMit über 100 Jahren Geschichte im Sportbereich ist die HAMMER SPORT AG aus Neu-Ulm zu einem anerkannten Markenartikel geworden und ist heute einer der führenden Anbieter von Heimfitnessgeräten in Deutschland.

Die HAMMER SPORT AG produziert Rudergeräte für den professionellen Bereich im Fitnessstudio als auch für den persönlichen aber auch für den persönlichen Bereich im eigenen Heim.

Als ein beliebtes Rudergerät für das Training zu Hause stellen wir Ihnen heute den HAMMER Cobra XTR vor.

Zum günstigsten Angebot

Beliebt bei den Kunden und platzsparend

Der HAMMER Cobra XTR ist ein Rudergerät der Mittelklasse, trotzdem wird dem Kunden dafür einiges geboten. Das Gerät lässt sich mit der beiliegenden Bauanleitung leicht aufbauen und ist zudem noch zusammenklappbar. Nachdem Training schrumpft das Rudergerät von 220 x 65 x 57cm auf 82 x 65 x 156cm, sodass es leicht verstaubar ist.

Hammer Rudergerät Cobra XTR Zusammengeklappt TestDer Kunde kann sich zwischen den Farben anthrazit, weiß und silber entscheiden.

Dank der Transportrollen lässt sich das Gerät nach dem Training bequem in jede Ecke schieben.

Zudem verfügt das Rudergerät über einen ergonomisch geformten Sitz, welcher auf kugelgelagerten Rollen montiert ist. Diese werden über eine Aluminiumschiene gezogen und ermöglichen ein geräuschfreies, komfortables und ruckelfreies Gleiten. Das extralange Zugkabel ist besonders für große Personen geeignet. Die Maximalbelastung liegt bei 120kg.

Für einen festen, abrutschsicheren Halt sorgen die Fußstützen, die auch flexibel gelagert sind, sodass sie sich automatisch jeder Ruderbewegung anpassen. Die Füße können ganz einfach mit den verstellbaren Schlaufen an die Fußstützen fixiert werden.

Der Trainingscomputer mit dem LCD-Display steht den Profigeräten in nichts nach, denn er ist leicht zu bedienen und verfügt über viele voreingestellte Fitnessprogramme.

Die Technik dahinter

Der Widerstand wird über ein Bremssystem mit Permanentmagnet erzeugt, welches für ruckelfreie und gleitende Bewegungen sorgt und für realitätsgetreue Rudersequenzen. Vorteile des Magnetbremssystems sind flüssige und runde Bewegungen. Dies ist besonders gelenkschonend. Zudem lässt sich das System individuell einstellen, sodass auch ein Training des Rückens und der Arme möglich ist.

Nachteilig ist, dass das Gerät aufgrund des Permanentmagnets auf Strom angewiesen ist.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Magnetbremssystem.

Das Rudergerät verfügt über 10 verschiedene automatische Fitnessprogramme und 4 Pulsprogrammen für einen kontrolliertes Herz/Kreislauf-Workout, welches sich nach der Herzfrequenz richtet. Die Pulsmessung erfolgt über einen Empfänger im Computer und einem Brustgurt, der jedoch nicht im Lieferumfang enthalten ist. Dieser ist zusätzlich zu bestellen.

Der hochwertige Trainingscomputer verfügt über eine automatische Widerstandseinstellung mit 16 Stufen, welche über eine Taste individuell am Display gesteuert werden kann. Bei den verschiedenen Leistungsprogrammen und den vielen Widerstandsstufen kommt beim Training garantiert keine Langeweile auf.

Das neigbare Display verfügt über 8 verschiedene Leistungsgrößen, die Sie permanent im Blick haben können. Angezeigt werden die Zeit in Stunden, Minuten und Sekunden, die Distanz in Kilometer und Meter, die Schläge pro Minute und die Schläge gesamt, die Pulsfrequenz sowie die verbrauchten Kalorien. Die Trainingsvorgaben sind einstellbar. Leider verfügt das Display über kein integriertes Licht für ein abendliches Training.

Kundenmeinungen

Bei den Kunden kommt das Gerät durchweg positiv an, gelobt wurde die einfache Bedienung des Displays, der schnelle Aufbau und die Stabilität des Rudergerätes.

Bemängelt wurden jedoch bei einigen, dass der Sitz beim Rollen über die Schiene quietscht. Dies kann jedoch mit etwas Einfetten der Kugellager behoben werden.

Auch beschwerten sich einige Kunden über das etwas zu kleine und zu dunkle Display.

Fazit

Mit dem HAMMER Cobra XTR hat man ein qualitativ hochwertiges Rudergerät. Die hohe Auswahl der Trainingsprogramme wird von keinem anderen Gerät in seiner Preisklasse übertroffen. Für hochwertigere Geräte muss man nocheinmal deutlich mehr investieren.

Mit den vielen verschiedenen Trainingsprogrammen wird einem bei einem Training nicht langweilig und die ruckelfreien Bewegungen des Magnetbremssystems sorgen für ein angenehmes und gleitendes Trainieren.

Einzig nachteilig ist der Anschluss des Rudergerätes an das Stromnetz, welches aber bei einem richtigen Standort des Gerätes und einer guten Kabelführung kein Problem darstellen sollte.

Bei der guten Verarbeitungsqualität kann man sicher sein, an dem Gerät sehr lange Freude zu haben.

Zum günstigsten Angebot

Leave a Reply

Your email address will not be published.