Rudergeräte gebraucht kaufen: Worauf müssen Sie achten?

rudergerät gebraucht kaufen worauf achtenSich ein Rudergerät gebraucht anzuschaffen heißt, die sprichwörtliche Katze im Sack zu kaufen.
Als Anfänger ist dies eine ideale Lösung, sich mit einem günstigen Modell anzufreunden, auszuprobieren, ob es für einen ist und man kann sich hinterher immer noch an das Modell seiner Träume machen. Suchen Sie nach einem günstigen Modell, so können Sie auch unseren Rudergerät Test: Modelle bis 300€ abrufen.

Man kann einerseits ein Superschnäppchen machen und eine funktionierende Rudermaschine für einen guten Preis erstehen. Auf der anderen Seite kann dies auch ein Reinfall sein und man ärgert sich mit einem Modell herum, dass erstmal viel Geld an Wartung verschlingt und Sie ärgern sich dermaßen darüber, dass Sie das Rudergerät in die Ecke stellen und es nicht einmal mehr mit dem Rücken anschauen. Das wäre Schade, denn regelmäßiges Rudertraining bringt viele Vorteile.
Damit Ihnen dies nicht passiert, haben wir hier ein paar Tipps für Sie.

Was sind die Vorteile einer gebrauchten Rudermaschine?

Oft kaufen die Leute ein Fitnessgerät, nur damit es später in der Ecke steht und sie es gar nicht mehr benutzen.
Gerade um den Jahreswechsel herum werden aufgrund guter Vorsätze für das neue Jahr Fitnessgeräte gekauft. Man benutzt sie für ein bis zwei Wochen, hat schließlich keine Lust mehr darauf und dann stehen die Geräte nur in der Ecke. Deswegen findet man Hunderte von Fitnessgeräten auf Seiten wie eBay.
Wenn Sie eine solche Maschine erwischen, haben Sie den Jackpot getroffen. Eine voll funktionstüchtige Maschine zu einem günstigen Preis.

Was sind die Nachteile eines gebrauchten Rudergerätes?

Sie können natürlich auch Pech haben und ein Rudergerät erwischen, welches völlig abgenutzt und im Prinzip Schrott ist.
Woran Sie auch denken sollten, sind die Ersatzteile. Bei namhaften Herstellern lassen sich Ersatzteile leicht auftreiben, während es bei No-Name-Herstellern nicht oder nur sehr schwierig der Fall ist.

Worauf Sie beim Kauf einer gebrauchten Rudermaschine achten sollten

Am besten schaut man nach namhaften Herstellern wie zum Beispiel Kettler oder Hammer. Diese Markengeräte haben einen guten Ruf und werden für die Ewigkeit gebaut. Ersatzteile sind leicht zu beschaffen und die Chancen hoch, dass Sie hier ein gutes Modell finden.
Haben Sie sich für ein Modell entschieden, belesen Sie sich darüber im Internet. Schauen Sie nach den wichtigsten Eigenschaften der Maschine und Sie wissen, worauf Sie bei Ihrem gebrauchten Gerät achten müssen.
Es gibt zwei Möglichkeiten, sich ein Rudergerät gebraucht zu kaufen: Sie begutachten es von vornherein oder Sie kaufen es online.

Wenn Sie die Maschine persönlich begutachten können.

Nutzen Sie Seiten wie quoka.de, ebay-kleinanzeigen.de oder suchen Sie in der App Shpock, ob Ihr ideales Modell in Ihrer Gegend verkauft wird.

rudergerät gebraucht kaufen worauf achten

Wenn Sie das Gerät persönlich begutachten können, achten Sie auf folgende Dinge:

  • Der Sitz. Setzen Sie sich drauf und überprüfen Sie, ob er noch gut gepolstert ist. Schwankt er auf eine Seite? Oder ist er fest und wackelt nicht?Schauen Sie bei Kugellagersitzen, ob der Sitz flüssig gleitet. Wenn nicht, kann
    entweder das Kugellager nicht mehr in Ordnung sein oder sitzt einfach nur fest.
    Im letzten Fall hilft ein wenig WD-40. Im ersten Fall kann es teuer werden.
  • Achten Sie darauf, dass der Sitz wirklich nur die Laufschiene rauf und runter gleitet wird und sich in keine anderen Richtungen bewegt.
  • Machen Sie ein paar Probezüge. Gibt die Maschine quietschende oder ruckelnde Geräusche von sich? Wenn ja, wurde das Rudergerät schon länger nicht mehr gewartet. Testen Sie, ob em mit etwas Öl erfolgreich entgegen gewirkt werden kann.
  • Wie ist der äußere Zustand der Maschine? Suchen Sie nach Rissen, Dellen oder Brüchenn.
  • In welchem Zustand sind die Fußschalen und Klettverschlüsse? Sie geben oft schon ein Gesamtbild über die Pflege und den Umgang mit der Maschine.
  • In welchem Zustand ist das Zugkabel? Ist es dünn oder ausgefranst? Wenn ja, muss es ausgewechselt werden.Latexseilzüge reißen gern, wenn sie lange Zeit nicht zur Verwendung kamen. Oder das Kabel verklebt, wenn es nicht genutzt wurde.
  • Gibt es irgendwo rostige Stellen? Häufig auf der Laufschiene, wenn Schweiß nicht entfernt wurde.
  • Wenn die Maschine eine Hydraulikylinder-Bremse hat: Lässt der Widerstand nach einigen Minuten nach, bzw. wird es plötzlich schwerer oder leichter? In diesem Fall müssen die Kolben gewechselt werden.
  • Achten Sie bei Hydryaulikzylinder-Bremsen auch darauf, ob die Zylinder Öl lecken.
  • Bei einer Maschine mit Wasserwiderstand sollten die Dichtungen dicht sein.

Wenn Sie die Rudermaschine online kaufen möchten

Wenn Ihr Wunschgerät weiter weg ist und Sie keine Möglichkeit haben, es persönlich zu begutachten, dann informieren Sie sich vorher ausführlich über Ihre Maschine, zum Beispiel auf Amazon, auf den Herstellerseiten oder diesem Blog. Vergleichen Sie die Infos mit den Informationen auf eBay.

  • Achten Sie auf die Fotos der Maschine. Sind es Fotos vom Verkäufer, die einen Schluss auf den Zustand zulassen? Werden Herstellerfotos verwendet, lassen Sie die Finger davon.
  • Schauen Sie sich die Fotos genau an. Sehen Sie Brüche oder Dellen auf der Maschine?
  • Wenn Sie das Rudergerät auf eBay kaufen möchten: Werfen Sie ein Auge auf die Bewertungen des Verkäufers. Vorsicht bei Verkäufern mit schlechten Bewertungen.
  • Sie können natürlich auch den Verkäufer anschreiben und sich vergewissern lassen, dass die Fotos mit dem Zustand der Maschine übereinstimmen.
  • Fragen Sie den Verkäufer auch, warum er die Maschine loswerden möchte. Die Antwort kann Ihnen schon viel Aufschluss über das Gerät geben und Ihnen die Entscheidung erleichtern.
  • Wenn Sie sich für Ihre Wunschmaschine entscheiden, bezahlen Sie über PayPal. Mit PayPal sind Ihre Käufe auf eBay abgesichert und bei Nichterscheinen der Sendung oder bei falscher Sendung erhalten Sie unter bestimmten Voraussetzungen Ihr Geld zurück.
  • Sie sollten wissen, was Ihr Gerät neu kostet und wie der momentane Wert ist. Ist der Verkaufspreis gering unter dem Neupreis, sollten Sie lieber noch ein wenig sparen und sich die Maschine neu zulegen.Bei einem gebrauchten Rudergerät sollte der Verkaufspreis mindestens 30 % unter dem Neupreis liegen.

Wo Rudergerät gebraucht kaufen?

Das bekannteste Portal ist natürlich Ebay. Hier finden Sie die meisten Angebote und können täglich zahlreiche Rudergeräte ersteigern oder per Sofort-Kauf erwerben. Durch den Ebay Käuferschutz sind Sie vor falschen Angaben über den Zustand des gerätes geschützt. Erwerben Sie hier hier Rudergerät bequem von zu Hause aus.

rudergerät gebraucht kaufen worauf achten

Bei Ebay-Kleinanzeigen finden Sie zahlreiche Angebote, die meist zur Selbstabholung verkauft werden und Bar bezahlt werden. Auch hier finden sich täglich tolle Angebote.

Leave a Reply

Your email address will not be published.